Gebet

Gemeinsames Beten

Gemeindegebet

Wir wollen Gott ehren und loben mit allem was uns ausmacht. Er steht im Mittelpunkt des Abends und nicht wir mit unseren Anliegen oder Sorgen. Wir wollen vor ihm zur Ruhe kommen und seinen Gedanken lauschen und uns von ihm führen lassen. Wir wollen ausdrücken, was er uns aufs Herz legt. Als Gemeinde versammeln wir uns unter dem Kreuz: jeden Dienstag, 19.00 – 19.45 Uhr

Gebetsstunde

Dienstag um 9.30 Uhr Jeden Dienstagmorgen treffen wir uns, um vom 9.30 -10.30 Uhr miteinander die Hände zu falten. Besonders für die Anliegen der Liebenzeller Mission.

Gebet in den Gottesdiensten

In jedem 11 Uhr Gottesdienst besteht die Möglichkeit, für besondere persönliche Anliegen beten zu lassen. Ein Gebetsteam steht Dir während der Lobpreiszeit zur Verfügung. Im 18 Uhr Gottesdienst haben wir in letzter Zeit immer wieder ein freies Gebet angeboten. Gebet vor dem Gottesdienst, Sonntag 10.45 Uhr Herzliche Einladung sonntags um 10.45 Uhr in den Eltern-Kind-Raum zu kommen um für die Musiker, den Moderator, den Verkündiger und ganz allgemein für den Gottesdienst zu beten. Kontakt: Benjamin Thomas Gebetsbriefkasten Schreibe deine Gebetsanliegen auf einen Zettel und werfe diesen in den Gebetsbriefkasten im Foyer. Wir versprechen dir: wir beten dafür.

Kontakt: Torsten Kraft

SOS Gebet

Bei dringenden Gebetsanliegen (Krankheit oder akutem Anlass) haben sich Mitarbeiter zu einer SOS-Gebetskette zusammengeschlossen. Die Anliegen werden kurzfristig über E-Mail-Kontakte weitergeleitet.

Kontakt: Torsten Kraft

Krankengebet

Gemeindemitglieder und Freunde unserer Gemeinde, die in einer bestimmten Not oder Krankheitssituation sind, können den Gebetsdienst, gemäß Jakobus 5, erbitten. Termine nach Vereinbarung. Wende dich an einen der Ältesten oder Pastoren.

Allianz-Gebetswoche

Jedes Jahr findet im Januar in Gemeinden und Gemeinschaften unserer Stadt eine Gebetswoche statt.

Frühstückgebet

Jeden letzten Donnerstag im Monat laden Erwin und Dorothea Häcker um 6.30– 8.00 Uhr in die Weissacher Straße 47 zum Morgengebet mit anschließendem Frühstück ein.